Informationen zur Abrechnung 

Eine Kostenerstattung erfolgt (ganz oder anteilig) durch Ihre private Krankenversicherung, Beihilfeversicherung oder – bei gesetzlich Versicherten – durch eine Heilpraktiker-Zusatzversicherung.

Gerne stehen wir Ihnen bei allen Fragen zur Verfügung. Beachten Sie hierzu auch unsere offenen Sprechzeiten.

Privatpatient (mit Rezept)

Ihr Arzt hat bereits eine Diagnose gestellt und eine Therapie (Maßnahmen und Anzahl) vorgegeben.

Sie erhalten vorab eine Honorarvereinbarung, in der wir Sie über unsere Preise in Kenntnis setzen und Sie einen Behandlungsvertrag mit uns abschließen. 

Sie erhalten nach Abschluss einer Therapieserie eine Rechnung zu dem Rezept, entsprechend der Verordnung und unseren vorher bekannten Preisen.  

Inwieweit die Kosten von Ihrer jeweiligen Versicherung erstattet werden, können Sie vorab eigenständig bei Ihrer Versicherung erfragen.

Sollten Sie kein Rezept vorliegen haben, erlaubt es uns unsere Zulassung als sektorale Heilpraktiker eigenständig eine physiotherapeutische Diagnose zu stellen.

Dies erspart Ihnen den Weg zum Arzt.

Selbstzahler (Behandlungen ohne Rezept)

Da uns noch keine Diagnose vorliegt, beginnt die Therapie mit einem einstündigen Ersttermin. Dieser beinhaltet eine ausführliche Anamnese, Befundung und physiotherapeutische Diagnosestellung.

Darauf basierend legen wir gemeinsam Ziele fest und entwickeln einen entsprechenden Therapieplan, passend zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

Sie unterschreiben einen daraus resultierenden Behandlungsvertrag / Honorarvereinbarung mit der entsprechenden Preisinformation. 

Am Ende der Therapie (ggf. auch nach Absprache) erhalten Sie eine Heilpraktiker-Rechnung in Anlehnung an die Gebü-Th (Gebührenübersicht für Therapeuten), die von der privaten Kranken- und der Beihilfeversicherung, ganz oder anteilig, übernommen wird.

Als gesetzlich Versicherter übernimmt die GKV (gesetzliche Krankenversicherung) die Kosten einer Heilpraktiker-Behandlung nicht.

Sollten Sie jedoch regelmäßig in Behandlung sein bei Heilpraktikern, Heilpraktikern für Physiotherapie oder Psychotherapie oder bei Osteopathen, könnte eine Zusatzversicherung (Heilpraktiker) für Sie von Interesse sein. 

Gerne informieren wir Sie über diese Möglichkeit.

Kontakt &  Anfahrt

Physio exquisit, Inh. Julia Wessels, sektorale HP

Steelerstr. 327, 45138 Essen

Telefonnummer 0201/74727320

E-Mail info@physio-exquisit.de

Mo-Do 8:00-18:30 Uhr, Fr 8:00-13:30 Uhr

 

1. Etage ohne Aufzug, leider können wir Ihnen keinen barrierefreien Zugang bieten.

Öffentliche, kostenlose Parkplätze befinden sich vor dem Haus!

Die Haltestelle Dinnendahlstraße der Linien 103 und 109 ist nur 250 m entfernt.

Termin vereinbaren

Es ist uns ein Anliegen uns voll und ganz auf unsere Patienten zu konzentrieren und Störungen während der Behandlungen zu vermeiden. Daher bieten wir Termine nur nach vorheriger Vereinbarung an.

Möchten Sie Termine bei uns vereinbaren stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten offen.

Sie erreichen Sie uns telefonisch unter der 0201/74727320, so dass wir die Termine und mögliche Fragen persönlich besprechen können.

Oder Sie senden uns eine E-Mail an info@physio-exquisit.de mit Ihren Fragen, sowie Ihren bevorzugten Therapie-Zeiten und wir melden uns bei Ihnen telefonisch zurück.

offene Sprechzeiten

Wir bieten offene Sprechzeiten an, in denen Sie unverbindlich zu uns kommen können, um sich einen Eindruck zu verschaffen, Fragen zu klären oder auch ein erstes kurzes Screening durchführen können. Also um zu klären, ob wir für Sie der richtige Ansprechpartner sind.

Diese Möglichkeit besteht:  Mo & Fr 9:30-10:30 Uhr, Di 18:30-19:00 Uhr,  Mi 14:00-15:00 Uhr

Sie sind uns herzlich Willkommen!